SEO Quick Audit

Release Juli 2020

Unsere Top-Anpassungen

Das „Mehrwertsteuer-Rad“
onOffice hilft Ihnen mit zwei praktischen Erweiterungen, zügig auf die neuen Steuersätze zu reagieren:

  • Die Massenaktualisierung wurde um Provisions- und Mehrwertsteuerfelder erweitert, damit Sie schnell alle Felder anpassen können, die von der Änderung der Mehrwertsteuer betroffen sind.
  • Das neue Makro „_Mehrwertsteuer” bzw. „_VAT” gibt automatisch den aktuell gültigen Mehrwertsteuersatz aus. Setzen Sie diese Makros in Vorlagen ein, müssen Sie in Zukunft bei Änderungen der Mehrwertsteuer keine händischen Anpassungen vornehmen, weil automatisch der neue Wert eingefügt wird.

So bleiben Sie auf Kurs!




onOffice Marketplace für Österreich und Schweiz
Der onOffice Marketplace – der Marktplatz für Immobilienmakler – ist jetzt in der gesamten DACH-Region im Einsatz. Die Ausweitung auf weitere Länder ist in Planung.

Hier erfahren Sie mehr über den onOffice Marketplace.

Weitere Anpassungen

Mobile Version: Aktivitätenliste

Der Aktivitätenliste wurde für die mobile Version überarbeitet und ist damit auch in der App verfügbar. Die neue Ansicht finden Sie in der Adressdetailansicht unter Weitere Details >> Aktivitäten. Hier finden Sie nun ein Suchfeld, um Aktivitäten schnell zu finden. Außerdem können Sie die neue Liste sortieren und die Aktivitäten nach Aktionsart und Aktionstyp filtern.



Mit der neuen Ansicht haben Sie unterwegs den optimalen Überblick über alle Aktivitäten zur Adresse.


PDF-Briefe: Text durchstreichen

Bei PDF-Briefen lässt sich Text jetzt auch durchgestrichen darstellen. Das dazu benötigte Werkzeug im Editor erkennen Sie an dem Symbol mit dem durchgestrichenen „S“.



Damit haben Sie ein weiteres Tool, um Texte Ihren Vorstellungen entsprechend zu gestalten.


Änderung der Feldbezeichnung „Heizkosten in Warmmiete enthalten“

Das Feld „heizkosten_in_nebenkosten“ erschien an der Oberfläche bisher als „Heizkosten in Warmmiete enthalten“.
ImmobilienScout24 hat die Interpretation dieses Feldes geändert: Die neue Bezeichnung lautet „Heizkosten in Nebenkosten enthalten“. Dies wurde in der Software angepasst und entspricht dem Verhalten beim IS24. Sollten Sie das Feld zuvor eigenständig umbenannt haben, hat dies keine Auswirkungen. Bei Portalen, die das OpenImmo-Format verwenden, wird sich dadurch ebenfalls nichts ändern.


Machen Sie Ihren Alltag in der Immobilienbranche doch einfacher:Jetzt kostenfrei testen!